Top Social

180 Grad. #22. alles und nix


Hier könnt ihr mein diesjähriges Faschingskostum sehen.

"Waaaaas?", höre ich da einige von euch schreien. Unter meinen Leserinnen gibts ja ein paar sehr kreative Kostumnäherinnen. "Das soll ein Kostüm sein?"

Zu meiner Verteidigung kann ich einbringen: Ich brauche es am Faschingsdienstag. Ich bin Lehrerin, ich muss darin arbeiten. Und ich kann euch nur sagen, der Faschingsdienstag ist einer der Tage, an denen mein Geld echt hart verdient ist. Die Prinzessinnen kommen schon mit einem gewaltigen Zuckerschock, angesammelt in den letzten Tagen, in die Schule. Die Hexen müssen den Löwen beweisen wie gemein sie sind, diese brüllen jedoch lautstark zurück. Kätzchen haben an disem Tag ein unglaubliches Kuschelbedürfnis und müssen schauen, dass sie weder von den Indianern noch den Cowboys abgemurkst werden. Die Ninjas, die sind wenigsten nur mit ihresgleichen beschäftigt. Einen von ihnen fliegt immer gerade durch die Luft. Natürlich mit lautem "Huuuuaaaa!". Das und noch viiiiel mehr geht typisch am Faschingsdienstag bei uns ab.

Mein Kostüm fällt also definitiv in die Kategorie "Arbeitskleidung".

Ihr seid immer noch nicht überzeugt von meinem Kostüm?  
Nun, ich kann euch sagen:

Oft muss man im Leben ALLES anschauen,
sonst hat man vielleicht NIX verstanden...



Ihr möchtet uns auch ALLES und NIX zeigen? Ich sonntags-freue mich schon auf ALL euer NIX! Ob österreichisch oder nicht.



Kommentare on "180 Grad. #22. alles und nix"
  1. Ich wusste, dass da noch was kommt. Habe gekichert... sehr lustig und ich glaube, dass dieser Tag sehr spannend ist, wenn man Lehrerin ist.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde es großartig, dein Kostüm...und habe es sofort als solches erkannt! Nur, wie du den ganzen Tag den Mund so halten willst, ist mir angesichts deiner erzeiherischen Arbeit ein Rätsel...;-))). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht ist es sowieso besser einfach den Schnabel zu halten und durchzuwatscheln.

      Löschen
  3. Das ist die originellste Verkleidung die ich in diesem Jahr gesehen habe.. großartig und nachahmungswert!! (Bei alles und nix und einer bekleideten Frau Fuchs, dachte ich schon.. kicher!!) Liebe Sonntagsgrüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. hahaha...herrlich!!!!! PINGUIN!!!

    AntwortenLöschen
  5. haha, Gummihandschuhe an den Füßen, tolle Idee!!
    lg

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja witzig!!!
    LG ANNA

    AntwortenLöschen
  7. Süss, Du kleiner Pinguin. Tolle Idee.
    Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  8. Ich lach mich schrott! Diese Füße sind sooo witzig!
    Viel Spaß,
    Kathrin :-)

    AntwortenLöschen
  9. Jaja der Fasching ....
    aber es gibt Krapfen... :-))

    AntwortenLöschen
  10. Hach, ist das cool!! :) Echt toll. Auch die Spannung, wie dieses Post aufgebaut ist... ;) *kicher*

    AntwortenLöschen
  11. Als geübtes Auge war der Pinguin direkt erkannt - aber der Oberhammer sind die Gummihandschuhe an den Füßen !!!
    Leider nix für den Kölner Straßenkarneval - zu viele Scherben ;o(
    Schöne Feier in der Schule - wir haben das schon am Donnerstag hinter uns gebracht.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  12. Hihi, was für ein tolles Kostüm!!

    Einen sehr schönen Blog hast du =)
    Danke für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog zum Artikel ;)

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Also das mit dem Pinguin wurde mir erst unten klar... dann aber mit einem riesigen Smile im Gesicht :-)
    (Bei uns sind die dicken Faschingskrapfen auch klassisch mit Marillenmarmelade gefüllt ;-)
    Schön, dass Du bei "Typisch für... Fasching" auf kebo homing mit dabei bist, freu mich. Schönes Faschingswochenende dann und viel Glück für Dienstag,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  14. Dein Kostüm so als a Ganzes betrachtet ist echt ein Knaller.... und wie du deinen Faschingsdienstäglichen Einsatz beschreibst... das musste ich sehr lachen :-) ... bei 180° sollte ich ja echt auch mal wieder mitmachen... vielleicht fällt mir was ein.
    LG birgit

    AntwortenLöschen
  15. Herrlich!! Na, dann geht es ja rund in der Klasse, denn Pinguine sind ja nicht so gesellige Tiere und wissen sich durch Drohgebärden, Schnabelhiebe und (oh wei...) Flossenhiebe durchzusetzen....
    Du kannst ja am Rosenmontag schon mal üben :-)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Super! Auch wenn biologisch nicht ganz korrekt. ;-) Ich kann dich so gut verstehen. Ich bin ein absoluter Faschingsmuffel, ich nähe nicht mal die Kostüme für meine Kinder gern und in der Schule ist das wirklich der einzige Tag im Jahr an dem ich am liebsten krank wäre. Den neben den von dir schon genannten Gründen, hasse ich es wirklich mich selbst verkleiden zu müssen. Ich bin dieses Jahr wirklich dankbar, dass das Faschingsfest an meinem freien Tag ist. :-)
    Trotzdem wünsche ich dir einen schönen oder zumindest erträglichen Tag! ;-)
    lg
    Anja

    AntwortenLöschen
  17. Haha, die Füße sind ja genial!! Um Deinen Job beneid ich Dich nicht,schon gar nicht am Faschingsdienstag. Doch ich wünsch mir für meine Kleine eine so passionierte Pingu-Lehrerin wie Du eine bist. :-)
    Alles Liebe und einen watscheligen Faschingsausklang, Martina :-)

    AntwortenLöschen
  18. GENIAL, liebe Eva!!!! Super, mir fehlen die Worte... :-))))

    Unsere Lehrerinnen kommen heuer klimpflich davon - der Faschingsdienstag fällt in die Ferienzeit!

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  19. super Klasse, bei uns sind immer Ferien, daher muss sich keine LehrerIn am Dienstag in ein Kostüm quälen und die Kids bespassen. Das machen wir schon in der Woche zuvor. Und in der Faschingswoche ist ausruhen angesagt.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  20. Ein tolles Kostüm.
    Liebe Grüße und viel Spaß beim Prinzessinnen im Zuckerschock verarzten, Löwen bändigen und Kätzchen vor Cowboys beschützen.
    Armida

    AntwortenLöschen
  21. HA HA, die beste Schilderung eines Faschingsdienstags in der Schule :-)))
    Na dann viel Spaß und Nerven.

    AntwortenLöschen
  22. Super, super g....l!!! Ich lach mich kringelig!!
    aber mit den " füßen" auf der duschwanne!!
    Ich hoffe, dein tag wird nicht so anstrengend!
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  23. uaahaahaaaa! wie toll ist das denn!?! ich krieg mich nicht mehr ein vor lachen!
    auch bei mir gehts heute um die fasnacht. was denn sonst? ;-)
    ♥ monika

    AntwortenLöschen
  24. Ganz viel Spaß heute in Deiner 'Arbeitskleidung' :-)
    Liebe Grüße
    Hannah

    AntwortenLöschen
  25. Ah, Klasse! Sehr sympathisch!
    LG

    AntwortenLöschen