Top Social

Jänner 12tel 2017


Ich freue mich so auf das neue 12tel-Blick Jahr!
Heuer zeige ich euch einen Blick, der auf meinem täglichen Schulweg liegt. Es ist das Hintaus von Kleinstetteldorf im Weinviertel. Wer mehr über das weinviertlerische "Hintaus" erfahren möchte, soll in diesem Post nachlesen.
Ich lehne am Stamm eines Nussbaums, links neben mir endet ein Stadel. Ziemlich verschlafen wirkt mein Felder-Blick noch. Es scheint das Jahr muss erst in Schwung kommen, nur die Hasenspuren am rechten Bildrand zeugen von eine wenig Leben im Blick.



Das ist mein fünftes 12tel-Blick Jahr! Die Jännerbilanz fällt eindeutig Weiß aus, aber auch ziemlich düster!

Kommentare on "Jänner 12tel 2017"
  1. Naja mit sowas kann ich nicht dienen. Da stünden mindestens 17 Autos dazwischen ;-)
    Bussi

    AntwortenLöschen
  2. Ist das ein schöner weiter Blick. So etwas habe ich hoffentlich auch bald. Jedenfalls steht um die Ecke eine Windmühle. Mit der habe ich auch schon als Motiv geliebäugelt. Im April bekommen wir die Schlüssel, dann ist Baustelle angesagt und ich bin schon mal öfter in der Gegend zum Erkunden. Bis dahin kann ich ja bei dir um die Ecke gucken :-)
    LG
    Aqually

    AntwortenLöschen
  3. So finster kommt es mir gar nicht vor. Ich fang gleich an mit den Augen nach Entwicklungsmöglichkeiten für die kommenden Monate zu suchen. Ah, da steht ja auch schon landwirtschaftliches Gerät. Ich bin gespannt, was sich bietet, wenn der weiße Schleier fortgezogen wird. Aber vielleicht hält der Februar eine weitere weiße Schneeladung bereit?
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Mit so einem Blick könnte ich dienen, aber auf alle Fälle NICHT in weiß ... ;o)

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Landschaft, da haben wir vielleicht das Glück und das Landwirtschaftliche Gerät wird von Pferden gezogen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  6. Da freu ich mich dann schon mal!
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein schöner (Weit-)blick!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  8. ich glaube, ihr kriegt mich dazu und ich mach auch noch mit... :-)
    wunderschön!
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  9. ein sehr schöner blick!! ich freu mich schon, wenn im hintaus die veilchen blühen!!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  10. das wird bestimmt wieder spannend! ein super motiv hast du wieder gefunden!
    ♥ monika

    AntwortenLöschen
  11. Was für ein schönes Bild. Bin gespannt auf die farbigen Seiten des Platzes.
    Liebe GRüße susanne

    AntwortenLöschen
  12. Also ich finde, die Hasenspuren bringen eindeutig Leben in das weite Weiß, liebe Eva! Wunderbar gewählt! Ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  13. ...........bin gespannt was sich bei deinen Blickwinkel wieder verändert. Bin auch wieder dabei
    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  14. Du hast ja schon eine beachtliche Sammlung... irgendwann werde ich auch noch mitmachen... freue mich schon auf deine Familienmitglieder... im Jänner war ihnen vermutlich zu kalt ;-)
    GLG Birgit

    AntwortenLöschen
  15. Ein grandioses Motiv! Gefällt mir! Da wird sich einiges tun.
    LG Gina

    AntwortenLöschen